Homepage | Impressum | Kontakt
Das Modul zeigt die Spannung sowie den Stromverbrauch an und errechnet die Leistung.
Testschaltung mit Anzeigemodul

06/07/17

Leistungsmessung bei Gleichstrom mit PAEM-051

Das Modul kommt aus China und es ist kaum zu glauben, dass es mich incl. Versandkosten nur 12,54 Euro gekostet hat. Den mitgelieferte Shunt habe ich in meiner Testschaltung neu "abgeglichen" (Drahtbrücke), weil ich den doppelten Stromverbrauch angezeigt bekam, als tatsächlich vorhanden war. Später habe ich in der englischsprachigen Bedienungsanleitung gesehen, dass man die Modulmessung auch an den Shunt anpassen kann. Wenn die Strommessung richtig eingestellt ist, stimmt die Rechnung des Anzeigemoduls. Bei 20 Watt Verbrauch kommen alle 3 Minuten eine Wh dazu. Ich baue die Anzeige in meine 24 Volt Solaranlage ein, die für einen maximalen Strom von 20 Ampere ausgelegt ist.

DDR Kleincomputer KC85/3 und verschiedenes Zubehör
Der KC85 angeschlossen an einen Fernseher
Wie viel Humor hat ein Programmierer, der sein Betriebssystem "CAOS" nennt?
Das Betriebssystem heist "CAOS"
Das Spiel ist auf einer normalen Magnetbandkassette und benötigt fast eine Minute, bis es eingelesen ist.
Das DDR Computerspiel Pursui auf dem KC85
 

12/25/16

Der KC85 funktioniert noch

Es war wieder soweit. Nach einigen Jahren im Schrank musste mein KC85/3 wieder ans Stromnetz, damit sich die Elektrolytkondensatoren regenerieren. Das Betriebssystem war nach einer (!) Sekunde fertig geladen und aus dem Gerät nicht das leiseste Geräusch zu hören. Das kam dann aus dem Kassettenrecorder, ein vertrautes Piepen! Zwar kam der Philips Fernseher nicht gut mit dem Composite-Signal zurecht, aber immerhin kann er es noch zeigen.

Technische Daten

Prozessor: U 880 D

RAM: 64 KByte

320 * 256 Bildpunkte

Steuerzentrale der Gleichstromanlage
Steuerzentrale der Gleichstromanlage

03/28/16

Wenn die Sonne scheint, gibt es kostenlosen Strom

Meine 24 Volt Gleichstromanlage versorgt im eigenen Haus u.a. die gesamte LED-Beleuchtung, IT-Netzwerkstruktur und SAT-Anlage. Der Stromverbrauch an 24 Volt beträgt auf dem Foto 1,9 Ampere, kann aber, wenn alle Verbraucher aktiv sind, maximal 20 Ampere erreichen. Die vier Solarzellen auf dem Dach liefern maximal 9,6 Ampere (auf dem Foto etwa 5 Ampere). Was gerade nicht gebraucht wird, lädt die Bleiakkus auf. An trüben Tagen leiten zwei umgebaute PC-Netzteile den „teuren“ Strom in die Anlage.